Jugendvorstand im Amt bestätigt!

Jugendvorstand im Amt bestätigt!

Jugendvorstand D2 - Junioren (U12/U13) ... 05.03.2018

Brakeler Jugendabteilung spendet für verunglückten "Johnny Lawson" aus Werther!

Am Freitagabend fand die Jahreshauptversammlung der Jugendabteilung statt. Neben unserem Ehrenvorsitzenden H.-J. Briel waren knapp 40 Trainer, Betreuer, Freunde und Jugendliche im Vereinsheim vor Ort.

Der Jugendvorstand nutzte den Abend, um sich für die tolle Zusammenarbeit im Jugendbereich zu bedanken, die Hilfsbereitschaft und das Engagement von Kreisliga bis Landesliga sind einfach herausragend!!! 
Bei den anschließenden Neuwahlen, die von Herrn Briel geleitet wurden, wurde der Jugendobmann Alexander Fenske für eine weitere Amtszeit einstimmig gewählt.
Im Jugendvorstand vertreten sind ferner:
Martin Böhmer (Stv. Jugendobmann)
Christoph Kaletta (Stv. Jugendobmann)
Uwe Schwager (Jugend-Geschäftsführer/Passwesen)
Paul Wiedemeier (Jugendkassierer)
Svenja Schäfer (Leiterin Mädchenfußball)

Im Rahmen der Sitzung wurde unser A-Junioren Trainer Maik Schmitz für den Erwerb der DFB-Elite-Lizenz geehrt, Marcel Pésa für den Erwerb der DFB-B-Lizenz.

Darüber hinaus haben die DFB C-Lizenz erlangt: Marc Schuster, Max Müller, Madeline Stiewe, Nils Krawinkel, Marcel Ostermann und Marvin Fenske.

Für ihr Engagement in den F- und D-Junioren wurden Patrick Kaiser und Jannik Hermanns hervorgehoben, die ebenfalls den Weg in die Ausbildung zur DFB C-Lizenz auf sich genommen haben.

Für sein besonderes Engagement beim vergangenen Manfred-Gregor-Gedächtnisturnier und beim Grundschulturnier wurde STEFAN GREWE ein besonders Dank ausgesprochen.

Ebenso bedankte sich die Jugendabteilung auch bei Helmut Kossmann, der die Jugendarbeit auch den vergangenen zwei Jahren immer unterstützt hat. Der Jugendvorstand gratuliert Helmut zu seinem 50. Geburtstag, den er an diesem Wochenende in Leipzig feiert, ganz herzlich!!!

Der rundum gelungene Abend im Sportheim endete mit einem gemeinsamen Essen.

Im Laufe des Abends wurden die Anwesenden durch den Jugendobmann auf das Schicksal des im Januar des letzten Jahres schwer verletzten Jean-Chris Lawson aus Werther bei Bielefeld hingewiesen. Der A-Jugendliche "Johnny" verunglückte bei einem Hallenturnier im vergangenen Frühjahr derart schwer, dass er nunmehr vom Hals ab gelähmt ist und einer ständigen Betreuung bedarf.
Gerade WIR, die in den vergangenen zwei Jahren so großartige Erfolge im Hallenfußball hatten, möchten hier ein Zeichen der Hilfsbereitschaft setzen. 
Für den Jungen wurde an dem Abend eine stattliche Spende eingesammelt, diese wird nach bereits erfolgter Rücksprache mit dem BV Werther auf das Spendenkonto des gerade 18 gewordenen Jungen eingezahlt. 
---WIR wünschen dir alles Gute Johnny!!!---

Spvg 20 Brakel - Das sind WIR!!!

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.